SABA-666 Ein Zimmer mit einem betrunkenen Kollegen teilen

 Laden 

Auf dieser Geschäftsreise muss Sakuragi mit der Person gehen, die sie am meisten hasst, der Abteilungsleiterin Kita. Er hat immer noch einen schlechten Ruf, ist auf die sexuelle Belästigung weiblicher Angestellter spezialisiert, und das lässt er natürlich nicht zu Gehen Sie zu einer Schönheit wie Shun Sakuragi. Als ich in der Pension ankam, stellte ich fest, dass es nur ein Zimmer gab. Der Manager sagte, dies sei die Meinung des Unternehmens, aber jetzt nein Einer ging ans Telefon. Sie konnte keinen anderen Ort finden, also musste sie es ertragen, ein Zimmer mit ihm zu teilen. Während Sakuragi duschte, mischte der Manager ihr ein Betäubungsmittel in den Wein und zwang sie wiederholt zum Trinken. Und während Sakuragi schlief, drang er in ihren perfekten Körper ein. Als sie aufwachte, drohte der Abteilungsleiter, allen, auch ihrem Freund, von dem Vorfall heute Abend zu erzählen, und zwang Riri, ihm zuzuhören ...

SABA-666 Ein Zimmer mit einem betrunkenen Kollegen teilen